Pfingstfahrt nach Polen

Über Pfingsten begaben sich 8 Schwimmerinnen und Schwimmer sowie 5 Betreuerinnen und Betreuer des SV 08 Werdohl in den polnischen Partnerkreis Ratibor.

Erfolgreiches Wochenende für den SV 08 Werdohl mit 25 Medaillen und ein Jahrgangs-Pokal

Die Wasserfreunde Lüdenscheid veranstalteten in diesem Jahr bereits zum 37. Mal ihr Bergstadtschwimmfest im Familienbad Nattenberg. Ebenfalls von der Partie waren 9 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV 08 Werdohl mit 46 Einzelstarts.

Fünf neue Vereinsrekorde durch Jeanine Möglich beim AquaMagis-Cup

Auch der SV 08 Werdohl startete am vergangenen Wochenende beim AquaMagis-Cup 2017, dem Sprintwettkampf des SV Plettenberg mit einer separaten Altersklassenwertung. Entsprechend setzte sich die 12-köpfige Mannschaft zusammen. Neben den Nachwuchs- und Wettkampfschwimmern wurde das Team durch den einen oder anderen Master verstärkt.

9 Goldmedaillen für den SV 08 Werdohl und die punktbeste Einzelleistung für Jeanine Möglich

Beim 36. Sparkassen-Maipokal der Wasserfreunde Finnentrop gab es im Hallenbad Finto „schnelles Wasser“. Allein 12 neue persönliche Bestzeiten erschwammen sich die 7 Sportler des SV 08 Werdohl - bei insgesamt 26 Starts eine vorzeigbare Quote.

Premiere für Jeanine Möglich auf den NRW Langbahn-Meisterschaften

Die Schwimmerin des SV 08 Werdohl konnte sich über 100m Schmetterling bei der zweithöchsten nationalen Meisterschaft qualifizieren. Die Pflichtzeit, obwohl auf einer 25m-Bahn geschwommen, knackte sie bereits im März auf den Kreismeisterschaften. In Holland verbesserte sie ihre persönliche Bestmarke, die ebenfalls auch ein neuer Vereinsrekord ist, nochmals auf 1:08,36 Minuten.