Jeanine Möglich schwimmt neuem Vereinsrekord

die große Bühne der „Schwimmoper“ in Wuppertal betrat am Wochenende Jeanine Möglich vom SV 08 Werdohl. Zu den Nordrhein-Westfälischen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen konnte sich die 18-jährige Schwimmerin über zwei Disziplinen qualifizieren. Über 100m Brust schwamm die Werdohlerin mit einer Zeit von 1:18,01 Minuten den mittlerweile 4. neuen Vereinsrekord in diesem Jahr. Sie verbesserte die alte Marke aus dem Vorjahr um mehr als 1 Sekunde.

Maipokal im November

Beim erstmals im November ausgerichteten Maipokal der Wasserfreunde Finnentrop, ging der SV 08 Werdohl mit Acht Schwimmern an den Start.

Das Erfolgswochenende setzte sich für den SV 08 Werdohl mit 67 Medaillen fort

Der sportliche Erfolg vom Wochenende setzte sich für den SV 08 Werdohl am Sonntag in Letmathe fort, nachdem am Samstag bereits reichlich Edelmetall in Gevelsberg gewonnen werden konnte. Beim 64. Jugend- und Mastersschwimmfest des SV Albatros Letmathe konnten die 17 Werdohler Schwimmerinnen und Schwimmer sogar 67 Medaillen auf sich verbuchen, davon allein 40 Goldene. Bei 74 Einzelstarts eine respektable Leistung.

Der SV 08 Werdohl räumte jede Menge Edelmetall in Form von Medaillen und Pokalen ab

Einen wahren Medaillenregen erlebten die 10 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV 08 Werdohl am vergangenen Samstag beim 26. Herbstschwimmfest der Wasserfreunde Gevelsberg: für jeden Start sprang eine Medaille heraus. Zu den 30 Gold-, 11 Silber- und 3 Bronzemedaillen gesellten sich noch 4 Ehrenpreise für die punktbeste Einzelleistung im jeweiligen Jahrgang hinzu. 

11 Medaillen bei den südwestfälischen Meisterschaften der Masters in Kamen

Erfolgreicher Wettkampftag für vier Schwimmerinnen und Schwimmer des SV 08 Werdohl: Bei den südwestfälischen Meisterschaften der Masters in Kamen konnten bei 15 Einzelstarts 11 Medaillenplätze erreicht werden. Ein weiterer Erfolg wurde mit der Staffel verbucht.