Jeanine Möglich und Damla Ugurlu vom SV 08 Werdohl bestehen den Lehrgang

Grundvoraussetzungen für diesen an drei Wochenenden durchgeführten Lehrgang im Sportzentrum Hachen in Sundern waren die Nachweise über Erste-Hilfe und die Bestätigung zur Selbst- und Fremdrettung bzw. der DLRG-Rettungskurs Silber.

Jahrgangspokal für Jeanine Möglich

Mit der 49. Auflage des Jahrgangsschwimmfestes des SV Plettenberg stand für die meisten Schwimmerinnen und Schwimmer des SV 08 Werdohl der letzte Wettkampf des Jahres auf dem Programm.

Eine etwas andere Art des Trainings absolvierte die 1. Mannschaft des SV 08 Werdohl

Die Schwimmerinnen und Schwimmer waren mit ihrer Trainerin Susanne Guder zu Gast in der Kletterwelt Sauerland.

Nach dem Ausleihen der Schuhe ging es in die Boulderhalle. Es wurden verschiedene Routen an den Wänden ausprobiert und gemeistert. Beim Bouldern wird in Absprunghöhe ohne Sicherung geklettert.

Bestzeiten und Medaillen für den Nachwuchs des SV 08 Werdohl

Reichlich neue Bestzeiten und einige Medaillenplätze konnten die 5 Nachwuchsschwimmer des SV 08 Werdohl beim 50. Adventsschwimmfest in Neheim-Hüsten erzielen.

Jeanine Möglich schwimmt neuem Vereinsrekord

die große Bühne der „Schwimmoper“ in Wuppertal betrat am Wochenende Jeanine Möglich vom SV 08 Werdohl. Zu den Nordrhein-Westfälischen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen konnte sich die 18-jährige Schwimmerin über zwei Disziplinen qualifizieren. Über 100m Brust schwamm die Werdohlerin mit einer Zeit von 1:18,01 Minuten den mittlerweile 4. neuen Vereinsrekord in diesem Jahr. Sie verbesserte die alte Marke aus dem Vorjahr um mehr als 1 Sekunde.