Home Berichte Kreismeisterschaften der Langen Strecken 2017
Kreismeisterschaften der Langen Strecken 2017 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dirk Sommer   
Mittwoch, den 25. Januar 2017 um 18:06 Uhr

Fünf Kreismeistertitel für den SV 08 Werdohl

Mit den Kreismeisterschaften der Langen Strecken legte der SV 08 Werdohl einen gelungenen Start in das neue Wettkampfjahr hin. Mit insgesamt 6 Schwimmern und 11 Starts beteiligte sich der Werdohler Verein an den lokalen Meisterschaften, die von der SG Wassersport Iserlohn organisiert und im Seilerseebad ausgetragen wurden. Die Bilanz vom Wochenende: 5 Kreismeistertitel, zwei Vizetitel, einen neuen Vereinsrekord und jede Menge neue persönliche Bestzeiten.


  


Die Wettkampffolge der Veranstaltung ist recht übersichtlich. Es wurden lediglich Freistilwettbewerbe über jeweils 400, 800 und 1500m und 400m Lagen angeboten. Am Freitag starteten Jeanine Möglich im Jahrgang 2000, Alicia Bettermann im Jahrgang 1999 und Dominik Möglich in der Altersklasse 20. Dabei absolvierte Jeanine zuerst erfolgreich 400m Lagen mit einer Zeit von 5:40,08 Minuten und sicherte sich damit den Kreismeistertitel. Gemeinsam mit Alicia begaben sie sich dann auf die 800m Freistilstrecke. Auch hier konnten beide Schwimmerinnen in ihren Jahrgängen überzeugen und wurden Kreismeister. Jeanine benötigte für den Wettkampf 10:21,37 Minuten, während Alicia nach 11:08,61 Minuten anschlug. Dominik absolvierte ebenfalls 800m Freistil und konnte mit der neuen Bestzeit von 10:02,00 Minuten den Vereinsrekord aus dem Jahr 2001 knacken. In der Altersklassenwertung belegte er damit den zweiten Platz.

Am Samstag griff dann der Rest der Mannschaft ins Geschehen ein. Für alle standen die 400m Freistil auf dem Programm. Jeanine Möglich blieb sich treu und gewann auch den 3. Wettkampf in der Zeit von 5:00,78 Minuten, während Alicia für ihre Zeit von 5:24,11 Minuten den Vizetitel verliehen bekam. Eine weitere Medaille sicherte sich Damla Ugurlu im Jahrgang 2001 mit Platz 3 in der Zeit von 5:35,48 Minuten. Knapp verfehlte Leon Blöink im Jahrgang 2005 einen Podiumsplatz. Mit seiner Zeit von 6:33,76 Minuten belegte er den undankbaren 4. Platz. Auf den 5. Rang in seiner Altersklasse schwamm sich Dominik in der Zeit von 4:48,33 Minuten. Mit einer Urkunde für den 6. Platz wurde die Leistung von Jan Knoche im Jahrgang 2005 belohnt. Seine Zeit für die 400m Freistil: 7:10,79 Minuten.

Der Tag wurde mit dem Wettkampf 1500m Freistil beendet. Jeanine Möglich stellte sich dieser besonderen Herausforderung. Nach insgesamt 60Bahnen und 19:31,24 Minuten schlug sie erneut als erste an und gewann damit ihren 4. Kreismeistertitel.

Das Protokoll der Veranstaltung.

 
Schwimmverein 08 Werdohl, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval