Home Berichte 30. Balver Treff der jüngsten Nachwuchsschwimmer der Wasserfreunde Balve
30. Balver Treff der jüngsten Nachwuchsschwimmer der Wasserfreunde Balve Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dirk Sommer   
Donnerstag, den 30. November 2017 um 20:45 Uhr

Reichlich Medaillen und Ehrenpreise für den SV 08 Werdohl in Balve

Zum 30. Balver Treff der jüngsten Nachwuchsschwimmer luden die Wasserfreunde Balve in das kleine Murmkebad ein. Mit dabei auch 8 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV 08 Werdohl, die in ungewohnter Umgebung insgesamt 28 Starts absolvierten. Ungewohnt deshalb, da eine Schwimmbahn lediglich knapp über 16m lang ist und somit für die 50m Distanz 3 statt der üblichen 2 Bahnen geschwommen werden muss. Dass die Werdohler Schwimmer damit kein Problem hatten, zeugt von der Anzahl der gewonnenen Medaillen: insgesamt 14-mal Edelmetall gingen auf das Konto des SV 08. Drei weitere Ehrenpreise rundeten das Ergebnis ab.


  


Ungeschlagen an diesem Wochenende blieb Damla Ugurlu. Ihre 4 Starts über jeweils 50m Freistil in 31,63 Sekunden, Rücken in 37,28 Sekunden, Schmetterling in 38,95 Sekunden und Brust in 38,96 Sekunden schwamm sie als schnellste in ihrem Jahrgang.

Auch Leon Blöink ließ seiner Konkurrenz über 50m Freistil (33,91 Sekunden), Rücken (40,64 Sekunden) und Schmetterling (40,25 Sekunden) keine Chance und schlug jeweils als erster an.

Die letzten Goldmedaillen für den SV 08 sicherte sich Olgierd Tryk über 50m Freistil in 44,06 Sekunden und Schmetterling in 1:01,43 Minuten. Lediglich über 50m Rücken musste er sich mit Silber geschlagen geben.

Knapp noch auf das Podium schafften es Paul Baumgärtel und Franziska Malkus. Während Paul für seine Starts über 50m Freistil, Rücken und Brust die Bronzemedaille gewinnen konnte, erhielt Franziska über 50m Brust das Edelmetall für Platz 3.

Ehrenpreise für die punktbeste Einzelleistung erhielten Damla Ugurlu für ihre Zeit über 50m Brust und Leon Blöink und Olgierd Tryk jeweils für ihre Siege über 50m Freistil.

Die Ergebnisse im Einzelnen: Damla Ugurlu (Jg. 2001) (Gold/Silber/Bronze) 4/0/0, Leon Blöink (2005) 3/0/0, Olgierd Tryk (2008) 2/1/0, Paul Baumgärtel (2006) 0/0/3 und Franziska Malkus (2008) 0/0/1. Urkundenplätze belegten Arkadiusz Tryk (2004), Lena-Marie Baumann (2004) und Mareike Ludenia (2007).

Das Protokoll der Veranstaltung.

 
Schwimmverein 08 Werdohl, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval