Die schnellsten Schwimmer des SV 08 Werdohl

Am 22.02.2017 fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften des SV 08 statt.

Sophie Wäscher und Andreas Blöink sind nun angehende Trainer

Der SV 08 Werdohl kann nun zwei angehende Trainer im allgemeinen Übungsbetrieb einsetzen. Sophie Wäscher und Andreas Blöink nahmen an vier Wochenenden an der Grundausbildung für die sogenannte Übungsleiter C-Lizenz teil. Vorausgegangen waren bereits ein Erste-Hilfe-Kurs über 9 Stunden und das Silberabzeichen der DLRG, bei dem auch die Rettungsfähigkeit für Selbst- und Fremdrettung nachgewiesen wurde.

Fünf Kreismeistertitel für den SV 08 Werdohl

Mit den Kreismeisterschaften der Langen Strecken legte der SV 08 Werdohl einen gelungenen Start in das neue Wettkampfjahr hin. Mit insgesamt 6 Schwimmern und 11 Starts beteiligte sich der Werdohler Verein an den lokalen Meisterschaften, die von der SG Wassersport Iserlohn organisiert und im Seilerseebad ausgetragen wurden. Die Bilanz vom Wochenende: 5 Kreismeistertitel, zwei Vizetitel, einen neuen Vereinsrekord und jede Menge neue persönliche Bestzeiten.

Helfer-Nachwuchs für die Übungsleiter des SV 08 Werdohl

Der SV 08 Werdohl legt großen Wert auf die Ausbildung seiner Helfer und Übungsleiter. Daher nahmen die Jugendlichen Alicia Bettermann, Gina Lee Brahmsiepen und Damle Ugurlu an einem 3-tägigen Übungsleiter-Helfer-Lehrgang im Sport- und Tagungszentrum des Landessportbundes in Hachen teil.

Bronzemedaille bei den Kurzbahnmeisterschaften für Jeanine Möglich

Die diesjährigen Kurzbahn-Meisterschaften des Schwimm-Verbandes Südwestfalen, die in diesem Jahr von den Wasserfreunden Lüdenscheid ausgetragen wurden, sorgten für viele strahlende Gesichter beim SV 08 Werdohl. Auf der einen Seite freut sich die Trainerin Susanne Guder über das seit Jahren beste Ergebnis ihrer Schwimmerinnen und Schwimmer bei einer Südwestfälischen Meisterschaft. Auf der anderen Seite die überraschende Bronzemedaillengewinnerin Jeanine Möglich, die zusätzlich noch einen weiteren Vereinsrekord knacken konnte.