Jeanine Möglich schwimmt neuem Vereinsrekord

die große Bühne der „Schwimmoper“ in Wuppertal betrat am Wochenende Jeanine Möglich vom SV 08 Werdohl. Zu den Nordrhein-Westfälischen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen konnte sich die 18-jährige Schwimmerin über zwei Disziplinen qualifizieren. Über 100m Brust schwamm die Werdohlerin mit einer Zeit von 1:18,01 Minuten den mittlerweile 4. neuen Vereinsrekord in diesem Jahr. Sie verbesserte die alte Marke aus dem Vorjahr um mehr als 1 Sekunde.

Maipokal im November

Beim erstmals im November ausgerichteten Maipokal der Wasserfreunde Finnentrop, ging der SV 08 Werdohl mit Acht Schwimmern an den Start.