Wettbewerb zwischen den Schwimmvereinen SV Neptun 08 Finsterwalde,  Viktoria Racibórz und SV 08 Werdohl / Siegerehrung am 16.06.

Da durch die Pandemie seit einem Jahr keine gegenseitigen Besuche bei den Wettkämpfen in Finsterwalde, Ratibor und bei uns stattfinden konnten, hat sich der Märkischer Kreis etwas Virtueller Wettkampf 2021besonderes ausgedacht: Ein virtueller Schwimmwettkampf zwischen dem SV Neptun 08 Finsterwalde, dem SV Viktoria Racibórz und uns, dem SV 08 Werdohl! Aufgrund der geschlossenen Bäder natürlich nicht richtig im Wasser, sondern indem Schritte in KM umgewandelt werden. Dabei werden virtuell verschiedene Flüsse beginnend an unserem Vereinsheim nach Finsterwalde, Ratibor und wieder zurück geschwommen.

Alle Infos zur Strecke und zum Ablauf findet ihr auf hier.

Halbzeit: der Zwischenstand zum 29.04.2021.

Stand 20210429

Siegerehrung Virtueller Wettkampf 2021

 

Am 16.06. fand die Siegerehrung der besten Schwimmer aus Werdohl auf dem Vereinsgelände in Ütterlingsen statt.

Landrat Marco Voge überreichte dem SV 08 Werdohl für den 1. Platz in der Mannschaftswertung 300 Euro und zusätzlich 100 Euro für die Jugend als persönliches Geschenk. Vielen Dank auch an dieser Stelle dafür!

Bester Werdohler mit 626094 Schritten wurde Jonas Schmidt. Dahinter folgte mit 568073 Schritten Nina Niesbor und auf dem dritten Platz Theo Baumgärtel mit 528305 Schritten.